Master in International Marketing besucht das Competence Center von Nestlé in Frankfurt

Am 22.05.2018 besuchte der Masterstudiengang „International Marketing“ das Nestlé Competence Center in Frankfurt am Main. Die Inhalte des Besuchs wurden in vorheriger Absprache von Prof. Freidank mit Nestlé spezifisch auf den Studiengang abgestimmt, um den Masterstudierenden den Besuch so interessant wie möglich zu gestalten.


Zu Beginn wurde den Studierenden das Unternehmen Nestlé und dessen Firmengeschichte kurz vorgestellt, sowie einen kurzen Überblick über dessen breites Produktportfolio gegeben. Der darauffolgende Rundgang durch das Competence Center begrenzte sich auf folgende Themenbereiche:


Zielgruppen: Nestlé hat verschiedene Verbrauchertypen von Menschen identifiziert, die jeweils unterschiedliche Essgewohnheiten pflegen. Nestlé bedient mit unterschiedlichen Produkten die Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen, sowie Maggi Tüten für die gestresste Berufstätige oder Tiefkühlpizza für den pragmatischen Sattesser.

Nestle 3
Crisis Management /PR: Natürlich beantwortete die Vertreterin Nestlés auch kritische Fragen seitens der Studierenden bezüglich jüngster Skandale in den Medien und legte dar mit welchen Maßnahmen die Nestlé gegen negative Vorfälle in der Vergangenheit vorgehen möchte.


Future Trends: Nestlé identifizierte zukünftige Trends bezüglich des demographischen Wandels, der modernen Arbeitsweise (Industrie 4.0) und die daraus resultierenden Essgewohnheiten der Menschen.


Future Scenarios: In sogenannten „Future Scenarios“ wurden konkrete Ausmaße einer solchen möglichen Zukunft formuliert und veranschaulicht.


Produktentwicklung: Passend zu den identifizierten Future Trends and Scenarios und den daraus resultierenden Konsumentenbedürfnissen entwickelte Nestlé den Prototyp der sogenannten „Future Kitchen“. Diese ist sprachgesteuert, online, mit dem Smartphone verbunden und beherrscht diverse kleine Extras.

Nestle 2
Social Media Monitoring: Nestlé überwacht die sozialen Netzwerke mithilfe von IT Systemen, um festzustellen was die Menschen gerade bewegt und welche Trends gerade im Umlauf sind.

Abschließend durfte natürlich ein Besuch im Nestlé Marktplatz nicht fehlen. Dies ist ein Supermarkt, der aus allen Nestlé Produkten besteht, die auf dem deutschen Markt erhältlich sind. So wurde noch einmal deutlich erkennbar wie vielfältig das Produktportfolio der Nestlé ist.

Nestle 1