Exkursion zur KPMG

Rund 50 Studierende des Schwerpunkts Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung (Prof. Dr. Oliver Voß) haben Anfang Mai die Einladung der KPMG zu einem Praxisvortrag an den Frankfurter Flughafen angenommen.

Gegenstand des Vortrags waren - abgeleitet aus einem realen Fall - die steuerliche Strukturierungen des Erwerbs einer internationalen Unternehmensgruppe sowie Fragen der Post-merger-Integration.

Anschließend haben zwei Mitarbeiter, die gerade das Steuerberaterexamen bzw. das Wirtschaftsprüferexamen bestanden haben, Einblicke in ihre tägliche Arbeitspraxis und bisherige beruflichen Entwicklung gewährt.

Abgerundet wurde die Veranstaltung in lockerer Runde bei Fingerfood, um individuell mit KPMG-Mitarbeitern über berufliche Perspektiven sprechen zu können.

KPMG zählt zu den großen, international tätigen Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt in dem Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmens- bzw. Managementberatung.